Endlich wieder Super Bowl!


Zu einem ganz besonderen Event gehören natürlich auch heiße Shows und knallharte Fakten. Ich erkläre Euch, was der Super Bowl ist und wie Ihr dieses besondere Event auch Zuhause zu einem schlüpfrigen Anlass werden lässt...

Was ist der Super Bowl?

Der Super Bowl ist das Endspiel und somit das Finale der US – amerikanischen National Football League. In Kurzform spricht man von der NFL. Vielleicht habt ihr auch schon das eine oder andere Football Spiel verfolgt. Der Super Bowl ist ein einzigartiges Sportereignis und wird jedes Jahr von vielen Menschen mit wachsamen Augen verfolgt, mitgefiebert und gefeiert. Es zählt als ein absolutes Mega-Event mit einer sehr hohen Zuschauerzahl. Besonders bekannt ist der Super Bowl für die legendären Halbzeit-Shows, bei denen hochrangige Stars performen und die Menschen zum Beben bringen. Auch wenn Du kein Footballfan sein solltest, wird Dich dieses Ereignis anhand der Stimmung und der Show faszinieren. Es gaben sich schon große Künstler wie Snoop Dogg, Dr. Dre und Rihanna die Ehre und boten dem Publikum atemberaubende Shows. Und haltet Euch fest… Dieses Jahr wird Euch Usher in der Halbzeitshow einheizen.

Wann ist der Super Bowl?

Der Super Bowl ist dieses Jahr am 11. auf den 12. Februar 2024. Also schnell noch die richtigen Outfits und ein paar Snacks besorgt und schon kann der Super Bowl beginnen. Wir haben für Euch die richtigen Outfits für diesen besonderen Abend. Was wäre passender als sich wie ein Schulmädchen, eine sexy Cheerleaderin, ein knackiger Schiedsrichter oder heißer Sportler zu verkleiden? Hier habt ihr ein paar aufregende Ideen, wie es aussehen könnte.

Welche Snacks beim Super Bowl?

Der Super Bowl wird bekanntlich sehr lange gefeiert, also gilt es, sich ordentlich mit Snacks und Wohlfühl-Essen einzudecken. Typisch amerikanische Snacks wie zum Beispiel Chicken-Wings, Pizza, Nachos und Popcorn dürfen auf der Speisekarte nicht fehlen. Dabei ist es völlig egal, ob Du es in vegetarische oder vegane Varianten abwandelst. Hauptsache, es schmeckt Dir!

Ihr werdet staunen, was Menschen sich bezüglich der Snacks alles einfallen lassen. So bauen viele Leute sich ein ganzes Snack-Stadion, damit sie alle Leckereien griffbereit haben. Abgesehen davon sieht es einfach großartig aus! Für die "schärfsten" Fans unter Euch haben wir hier auch eine Kleinigkeit.

Und falls Ihr kleine Spieße braucht z.B. für einen Käse-Traubensnack oder Fleischbällchen, dann haben wir auch dafür eine Idee für Euch.

Wissenswerte Fakten über den Super Bowl

Fakt 1: Den größten Skandal gab es 2004 als Justin Timberlake in der Halbzeit-Show aus Versehen die rechte Brust von Janet Jackson entblößte. Seit diesem sexy Unfall werden live Auftritte bei amerikanischen Großveranstaltungen wie Preisverleihungen etc. immer etwas zeitversetzt ausgestrahlt, um so bei Pannen rechtzeitig eingreifen zu können. 

Fakt 2: Werbespots während des Super Bowls sind unfassbar teuer. 2017 kostete ein 30 Sekunden langer Werbespot ca. 5 Millionen Dollar. Unfassbar....

Fakt 3: Bisher haben 2 deutsche Footballspieler den Super Bowl gewonnen. Darunter zählen Markus Koch 1988 als erster Deutscher bei der NFL und Sebastian Vollmer von den New England Patriots.

Fakt 4: Die Vince Lombardi Trophy ist der Pokal für die Gewinnermannschaft. Dieser Pokal wandert nicht, sondern wird jedes Jahr für 25000 US-Dollar neu produziert. Diese Trophäe ist 3,5 kg schwer, 55 cm groß und wird von Tiffany & Co. hergestellt.

Begriffe, mit denen Du das Spiel besser verstehst.

Touchdown: Läuft ein Spieler mit dem Ball in die gegnerische Endzone oder fängt dort den Ball, bezeichnet man das als Touchdown. Die Mannschaft bekommt dafür 6 Punkte.

Fumble: Wird der Ball bei vorher vollständiger Kontrolle auf den Boden fallen gelassen, spricht man von einem Fumble. Der Ball ist danach frei und kann von beiden Teams erobert werden.

Interception: Die Verteidigung fängt den Ball, der vom gegnerischen Quarterback geworfen wurde.

First Down: Dies steht für einen Spielzug der Offense. Es handelt sich dabei um den ersten von vier Versuchen des Raumgewinns.

Field Goal: Der Field Goal ist der erfolgreiche Kick des Balls durch die Torstangen. Hierfür bekommt die Mannschaft 3 Punkte.

"Nach dem Spiel ist vor dem Spiel"

...und recht hatte der Sepp Herberger als er dies sagte. Nach dem Super Bowl könnt Ihr es natürlich richtig krachen lassen und die Sextoykiste herausholen oder es Euch ganz gemütlich mit einer erotischen Massage im Bett machen. Wie ihr diese besondere Nacht ausklingen lasst, ist Eurer Fantasie natürlich frei überlassen. Genießt den Moment zu zweit und schafft Erinnerungen, die Euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Schreibt mir in den Kommentaren, wie fandet ihr den Super Bowl?


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.