Schniblo-Tag: Leckere Schnitzel und heiße Blowjobs!


Happy Schniblo-Tag!

Was ist der Schniblo-Tag?

Der Schniblo-Tag wird am 14. März gefeiert und wurde einst von einem amerikanischen Radiosender ins Leben gerufen. Den verschiedensten Aussagen nach soll der Schniblo-Tag ein Pendent zum Valentinstag darstellen. Da der Valentinstag von vielen Menschen als sehr vorbereitungsintensiv wahrgenommen wird, soll der Schniblo-Tag so einfach wie möglich gehalten werden. Und was wäre da passender als ein Schnitzel und ein Blowjob um unsere Liebsten fröhlich zu stimmen? Daher auch der Name: „Schni“ für Schnitzel und „blo“ für Blowjob. Natürlich kann man diesen Tag und dessen Aussage wieder besonders kritisch diskutieren, aber man kann es halt auch einfach lassen. Betrachten wir den Schniblo-Tag mit einem lachenden Auge und widmen uns lieber den wichtigen Fragen des Lebens. Nämlich: Wann hast du deinem Liebsten das letzte Mal einen geblasen und welches Schnitzel magst Du eigentlich am liebsten?

Ok, Spaß beiseite, die meisten Männer lieben einen Blowjob und freuen sich noch mehr, wenn sie wissen, dass die Partnerin dies auch noch gerne tut. Doch wie bläst man richtig und welche Abwechslung kann man einbringen? Ich nehme Euch mit in die Welt der Blowjobs!

„Blas mir einen“ - doch wie geht das eigentlich?

Beim Blasen nimmst Du den Penis von Deinem Partner zärtlich in den Mund, legst deine Zunge liebevoll um das Glied, saugst wie an einem schmelzenden Eis, das tropft und schaust ihm tief in die Augen. Damit wirst Du schon viele Männer beeindrucken, denn dem Mann einen zu blasen ist nicht nur ein Ausdruck von Hingabe, sondern auch ein intensives Gefühl der Lust für beide Beteiligten.  Damit es Spaß bringt, solltet Ihr Euch ein paar Tipps zu Herzen nehmen.

  • Sauberkeit: Der Blowjob schmeckt am besten, wenn der Penis sauber ist. Fussel oder andere Rückstände sind absolute Abtörner. Am liebsten wird ein frisch geduschter Penis geblasen.
  • Augenkontakt: Schau deinem Partner beim Blasen in die Augen. Das wird deinen liebsten verrückt machen und die Lust ins unermessliche steigen lassen.
  • Hoden: Vergiss nicht, die Hoden zärtlich zu massieren, denn auch die Hoden sind erogene Zonen des Mannes und nicht zu unterschätzen. Achte da einfach drauf, was deinem Partner gefällt.
  • Geschwindigkeit: Das Tempo darf variieren. Wenn Du mal schneller und etwas langsamer bläst oder nur mal an der Eichel leckst, wirst Du merken, wie er sich dem Höhepunkt nähert. Wenn Du merkst, dass er abspritzen wird, solltest Du das Tempo versuchen konstant zu halten, schließlich wollen wir doch sehen, wie er schießt.
  • Hände: Vergiss nicht, Deine Hände beim Blasen zu benutzen. Ich mein, es ist auch ohne Hände aufregend, da dann der Mann mehr die Kontrolle hat, aber beim klassischen Blowjob dürfen die Hände gerne aktiv sein.
  • Das Frenulum: Auch als Bändchen zwischen Eichel und Vorhaut bekannt wird auch gerne als kleine Klitoris des Penis bezeichnet. Denn viele Männer können alleine durch die Stimmulation des Bändchen zum Höhepunkt kommen. Daher solltest Du diesem Bändchen viel Aufmerksamkeit schenken und Deine Zunge öfter daran spielen lassen. Du wirst ja sehen wie die Person vor die reagiert und ich bin mir sicher du wirst es hören.

Also wäre der Schniblo-Tag nicht der perfekte Tag um Deinen Liebsten mit einem verführerischen Blowjob zu überraschen?

Die Singlemänner brauchen an dieser Stelle nicht traurig zu sein, denn wir haben für Euch genau das Richtige!

Der Autoblow 2+XT A wird Euch einen unfassbaren Blowjob bereiten! Intensiver Genuss – einfach per Knopfdruck!


Der vollautomatische Masturbator hat einen leistungsstarken 230-V-Industriemotor. Der seidige Sleeve mit Mundöffnung wird im Inneren des Masturbators von 5 federnden Kugel-Armen eng umschlossen. Diese bewegen sich bei der Stimulation sinnlich auf und ab und schaffen so ein atemberaubend intensives Vergnügen, das Du nicht vergessen wirst. Die Massage-Geschwindigkeit ist stufenlos über einen Drehregler einstellbar. Zur Reinigung kann der Sleeve einfach aus dem Gehäuse genommen werden. Weitere Sleeves mit Vagina - und Anusöffnung sind als Zubehör ebenfalls erhältlich.

Hier ein weiteres Modell. Der Autoblow A.I.+. Da bekommt der Begriff Saug-Roboter einen ganz andere Bedeutung.

Tauche ein in eine Welt der sinnlichen Freuden mit dem innovativen Netzgebundenen Masturbator! IEr verführt Dich mit 9 Blowjob-Modi und der Möglichkeit, ihn über ein Online-Setup per Smartphone zu steuern. Vielleicht wäre das auch für Deine Liebste auf Distanz? Der Penisgreifring kann individuell enger gestellt werden, um Dir maximale Lust zu bereiten. Mit 10 Geschwindigkeitsstufen für jeden Modus und einem zusätzlichen AI-Modus mit künstlicher Intelligenz wird er Deine Sinne betören. Die LED-Beleuchtung und die Extra Pausen-Taste geben Dir volle Kontrolle Deine Lustreise. Sein Sleeve mit gerilltem Lustkanal und Mundöffnung bietet Dir realistische Empfindungen, während er zur Reinigung einfach herausnehmbar ist. Liebe Männer, gönnt Euch zum Schniblo-Tag doch einfach mal etwas Besonderes.

Die absoluten Neuheiten!

Die Autoblow VacuGLIDE Melkmaschine Milking Machine.

Diese moderne saugunterstützte Melkmaschine bietet Dir ein intensives Masturbationserlebnis wie kein anderes. Die Kombination aus Saug- und Streichelfunktion schenkt Dir unvergleichliche Lustmomente, während Du die variable Saugintensität für deine individuelle Stimulation anpassen kannst. Die robuste Aluminiumkonstruktion garantiert Langlebigkeit und Stabilität, und die Tragetasche ermöglicht eine diskrete Aufbewahrung. Mit drei verschiedenen Größen von Penisrezeptoren passt sich der VacuGlide optimal an Dich an. Die elektronisch gesteuerten Ventile sorgen für präzise Kontrolle der Saugkraft, während die leise Betriebsweise für diskrete Nutzung sorgt. Selbst ohne Erektion ist die Bedienung einfach. Erlebe ein außergewöhnliches Masturbationserlebnis mit dem VacuGlide, indem Du ihn individuell anpasst!

oder der Autoblow AI Ultra.

Mit 10 Geschwindigkeitsmodi und einem Gehäuse aus hochwertigem ABS-Kunststoff bietet Dir dieser Masturbator ein unvergleichliches Erlebnis. Dank seiner Wiederaufladbarkeit und Smartphone-Verbindung kannst Du die Kontrolle über Deine Lust in die Hand nehmen. Entworfen für alle Penisgrößen, bietet der Autoblow AI Ultra kostenlose Pornosynchronisation und Zugang zu einer Videosynchronisationsbibliothek für noch intensivere Erfahrungen. Mit herunterladbaren Blowjobs und einer sicheren Webanwendung kannst Du Dich ganz Deiner Lust hingeben. Die Sprachsteuerung ermöglicht eine einfache Bedienung, während die Stimulation des gesamten Schafts für maximale Befriedigung sorgt. Datengetrieben mit künstlicher Intelligenz und einer offenen API, bietet der Autoblow AI Ultra eine Fernbedienungsfunktion für noch mehr Spaß. Intuitiv zu bedienen direkt aus der Box, ist dieser Masturbator ein Must-Have für alle, die nach ultimativer Befriedigung streben.

Zusammenfassung

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Schniblo-Tag ein schöner Anlass ist um den Blaskünsten mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Wenn Du ein paar Tipps beachtest wird es nicht nur für den Mann eine heiße Angelegenheit.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.